Förderunterricht

Manchen Kindern will das Schreiben und Rechnen nicht recht von der Hand gehen. Andere Kinder lernen schneller. An unserer Grundschule wird Förder- und Forderunterricht angeboten, um eine bestmögliche Entwicklung aller Schülerinnen und Schüler zu ermöglichen. Hier werden die Kinder während der Unterrichtszeit und in speziellen Unterrichtsstunden individuell und gezielt gefördert und gefordert.

Hauptziel ist, die Stärken zu unterstützen, eventuelle Lernlücken zu schließen und Lernblockaden zu lösen für ein erfolgreiches und langfristiges Lernen. Weitere Ziele sind: die Leistungsmotivation aufzubauen und Lern- und Arbeitsstrategien zu vermitteln.

Besonders wichtig ist die Information über die Maßnahme an die Eltern. In einem Gespräch mit den Eltern kann dargelegt werden, warum ihr Kind einen besonderen Förderungsbedarf hat.