Unsere Schulsozialarbeiterin stellt sich vor

Unser Team wird an einem Tag in der Woche unterstützt von unserer Schulsozialarbeiterin Frau Krämer. Frau Krämer ist angestellt bei der Ev. Jugendhilfe Friedenshort GmbH und ist Ansprechpartnerin für Eltern, Lehrkräfte und Kinder. Sie kümmert sich um die Anliegen aller Beteiligten und unterliegt dabei der Schweigepflicht. Frau Krämer berät insbesondere Eltern, die Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket beantragen möchten und unterstützt beim Ausfüllen der Formulare.

Als neues Angebot ab dem zweiten Schulhalbjahr 2018/2019 bietet Frau Krämer immer dienstags eine Kindersprechstunde an. Die Kinder können sich selbständig in der Schule über den „Kindersprechstundenbriefkasten“ anmelden und erhalten dann einen Termin.

 

Frau Krämer führt Elterngespräche und begleitet Gespräche zwischen Eltern, Lehrkräften, Kindern und Mitarbeitern anderer Institutionen. Die Eltern können über die Klassenleitungen, telefonisch oder per Mail einen Termin mit Frau Krämer vereinbaren. Sie ist erreichbar unter der Telefonnummer: 0151/21727241 oder h.kraemer@schulsozialarbeit-freudenberg.de            

Den schulischen Alltag unterstützt sie u.a. indem sie                           

  • Klassen auf Anfrage besucht (neutrale Beobachtung)
  • einzelne Kinder im Unterricht oder der Pause begleitet
  • regelmäßig Trainingseinheiten zur Förderung sozial-emotionaler Kompetenzen (Lubo) durchführt
  • die Streitschlichtung begleitet
  • Reflektionsgespräche nach Bedarf z.B. bei Problemen oder Regelverstößen führt
  • Auszeiten begleitet (z.B. Angebote zu Bewegung/Entspannung)
  • Verbindungen zu anderen Institutionen herstellt.